Testpflicht für logopädische Therapie aufgehoben

Liebe Patient/innen,

die letzte Woche verkündete Testpflicht für jede logopädische Therapie, die für viel Verwirrung und Verunsicherung gesorgt hat, ist wieder zurückgenommen worden. Sie können wie gewohnt mit medizinischer Mund-Nasenbedeckung zu Ihren Terminen erscheinen. Wir arbeiten mit unserem bewährten Hygienekonzept mit FFP2 Maske, Plexiglaswänden und Luftreiniger in jedem Therapieraum. Wir Therapeuten werden regelmäßig getestet, auch Sie haben die Möglichkeit sich einmal wöchentlich im Testzentrum oder beim Hausarzt testen zu lassen.

Ihr Logopädie-Team Kukler&Wegler

Wir begrüßen unsere neuen Mitarbeiterinnen

Wir freuen uns sehr über unsere neuen Kolleginnen Antonia Daniels, Sina Seeger und Nelly Drießnack und auf eine tatkräftige Unterstützung.

Herzlich Willkommem!

Informationen für unsere Patienten zum Thema Coronavirus

Liebe Patienten,

trotz Coronavirus sind wir wie gewohnt für Sie da! Bitte achten Sie darauf punktgenau (nicht früher!) zur Therapie zu erscheinen, als Angehöriger nicht in der Wartezone zu warten, sondern lieber einen Spaziergang an der frischen Luft zu machen (wenn möglich) und vor allen Dingen vor Therapiebeginn noch einmal gründlich die Hände zu waschen und ggf. zu desinfizieren. Achten Sie auch darauf Mund und Nase zu bedecken. Pflicht ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung. Bitte erscheinen Sie grundsätzlich nur GESUND zur Therapie. So können wir alle gemeinsam diese Krise meistern. Bleiben Sie gesund!

Ihr Logopädie-Team Kukler und Wegler